Birgit Spiess, Dipl.-Restauratorin (FH), Leipzig restauriert und konserviert Kulturgüter aus Holz

Conservatio Ligni – Die Erhaltung des Holzes

Vielfältig sind die uns umgebenden Gegenstände aus Holz – Möbel, Bilderrahmen, Innenausbauten, Skulpturen, Musikinstrumente, Werkzeuge, alltägliche Geräte, Kutschen, Spielzeug. Häufig setzen sich diese Objekte aus unterschiedlichen Materialien zusammen, sie unterliegen der Alterung, dem Verschleiß, der Verschmutzung, sie erfahren Beschädigungen durch unangebrachte Umweltbedingungen oder Benutzung. Was mit kleinen Schönheitsfehlern und leicht eingeschränkter Funktion beginnt, endet schlimmstenfalls mit dem Verlust, der Entsorgung.

Egal welchen Alters sind Holzobjekte gegenständliche Zeugnisse ihrer Zeit, Unikate schon wegen des Materials, Geschichte zum Anfassen. Kulturgüter, vom Menschen geschaffen und auf ihn bezogen, denn oft sind sie Begleiter des menschlichen Alltags und ganz individuelle Geschichten verbinden sich mit ihnen, haben ihre Spuren hinterlassen. Nicht zuletzt besitzt der Werkstoff Holz angenehme Gebrauchseigenschaften und kann sich bei entsprechender Pflege als sehr langlebig erweisen.

Gründe genug, sich der Konservierung und Restaurierung von Kulturgütern aus Holz zu widmen.

Conservatio Ligni
Dipl.-Restauratorin (FH) Birgit Spiess, M.A.

Zschochersche Str. 1c
04177 Leipzig

Telefon: (0341) 2 23 24 06
Mobil: (0174) 9 35 57 90
E-Mail: kontakt@conservatio-ligni.de

 

© 2015 Conservatio Ligni      Impressum